Bibliographic Metadata

Title
‚Refugees Welcome‘ in der Schulsozialarbeit!?
Additional Titles
‚Refugees Welcome‘ in school social work!?
AuthorWeingast, Saskia-Elena
Thesis advisorMessinger, Irene
Published2017
Date of SubmissionMarch 2017
LanguageGerman
Document typeBachelor Thesis
Keywords (DE)Flüchtlinge / Geflüchtete / Fluchthintergrund / Schüler / Schülerinnen / Schule / Schulwesen / Wien / Österreich / Stadtschulrat für Wien / Schulsozialarbeit / Integration / Migration / Pädagogik / Mobile interkulturelle Teams
Keywords (EN)Migration / Refugees / Student / Students / School / School system / Vienna / Austria / School social work / Integration / Municipal School Council / Pedagogy
Restriction-Information
 _
Classification
Abstract (German)

‚Refugees Welcome‘ in der Schulsozialarbeit!?

Entwicklungen und Aufgaben der Wiener Schulsozialarbeit hinsichtlich der Aufnahme und Begleitung von geflüchteten Kindern und Jugendlichen im Schulwesen.

Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich mit der Aufnahme von geflüchteten Kindern und Jugendlichen im österreichischen Schulsystem. Der Fokus dabei liegt auf der Rolle der Schulsozialarbeit an Wiener Pflichtschulen. In einem theoretischen Teil wird das Konzept der Wiener Schulsozialarbeit vorgestellt und analysiert. Beschrieben werden das österreichische Schulsystem unter besonderem Augenmerk auf die Aufnahme von Kindern und Jugendlichen mit Fluchterfahrung sowie migrationspädagogische Ansätze. Im empirischen Teil werden die im Rahmen der Arbeit geführten Interviews mit Akteur_innen im Bereich der Schule und Schulsozialarbeit ausgewertet. Aus den Erkenntnissen des Theorie- und Empirieteils wird ein Projekt präsentiert, welches anstrebt, die multiprofessionelle Arbeit mit Schü-ler_innen mit Fluchterfahrung zu erleichtern.

Abstract (English)

‘Refugees Welcome‘ in school social work!?

Developments and tasks of school social work in Vienna concerning the integration and sup-port of young refugees in the school system.

The following thesis is concerned with the admission of young refugees into the Austrian school system, in particular the role school social work plays in their integration. The theoretical part of the thesis will set out in detail, and subsequently analyze, Vienna’s School Social Work Plan. Attention will be paid to the Austrian school system as a whole, with particular focus on how young refugees are integrated and which pedagogical approaches are used. The empirical section will evaluate interviews conducted with participants in both the school system and school social work. From the findings of the theoretical and empirical aspects, a project will be presented, which is aimed at facilitating and simplifying multiprofessional work with youngsters who have experienced migration.