Titelaufnahme

Titel
Vergleich der ÖNORM B 2110 mit dem englischen Standard-Bauvertrag „NEC3“
Weitere Titel
Comparison of the ÖNORM B 2110 with the English standard building contract „NEC3“
AutorInnenTwrdy, Clemens
GutachterFabich, Mathias
Erschienen2017
Datum der AbgabeNovember 2017
SpracheDeutsch
DokumenttypBachelorarbeit
Schlagwörter (DE)Anspruchsereignis / Bauzeit / Forcierung / Frühwarnung / Kernbestimmungen / Kündigung / Leistungsbeschreibung / Risiko / Risikoregister / Schlüsseltermine / Standardbauvertrag / Terminplan / Verantwortungsbereich / Vergütungsoptionen / Versicherung / Zahlung
Schlagwörter (EN)compensation event / time / acceleration / early warning / core clauses / termination / works information / risk / risk register / key dates / standard building contract / programme / sphere of responsibility / main options / insurance / payment
Zugriffsbeschränkung
 _
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Die ÖNORM B 2110 weist in den Bereichen des Projektmanagements, der Terminplanung, der Frühwarnungsmaßnahmen sowie des Risikoregisters Defizite auf, welche bei dem NEC3 im Fokus liegen. Diese Arbeit hat sich als Ziel gesetzt den NEC3 mit der ÖNORM B 2110 anhand wesentlicher Vertragsbestandteile zu vergleichen. Hierzu wurden jene Vertragsinhalte des NEC3 ausgewählt, die in den „Schlüssel-Bestimmungen“ (Core Clauses) enthalten sind: Zeitplan, Zahlung, Anspruchsereignisse, Risiko und Versicherungen sowie Kündigung. Zusätzlich zu diesen Inhalten wird die sogenannte Früh-Warnung dem Vergleich hinzugefügt.

Im ersten Teil der Arbeit werden die geschichtliche Entstehung sowie der Aufbau des NEC3 und der ÖNORM B 2110 dargestellt.

Im zweiten Teil stehen wesentliche Vertragsbestimmungen des NEC3 im Fokus und werden jeweils vergleichbaren Regelungen der ÖNORM B 2110 gegenübergestellt.

Im Abschluss der Arbeit wird zu den Vergleichen Stellung genommen und ein Resümee verfasst.

Zusammenfassung (Englisch)

The Austrian Standard B 2110 has in areas such as project management, the programme, early warning and risk register shortfalls, which the NEC3 (Engineering and Construction Contract 3) especially focuses on.

The thesis is motivated to compare key elements of the NEC3 contract with ÖNORM B 2110. For that purpose, the following contract elements contained in Core Clauses were selected: Time, Payment, Compensation Events, Risk and Insurance as well as Termination. Additionally, the Early Warning procedure was added to that comparison.

In the first part of this thesis the historic development and the structure of the NEC3 and ÖNORM B 2110 are described.

In the second part, the focus lies on core-clauses of NEC3, which are compared to ÖNORM B 2110 regulations.

As a conclusion of the thesis, a statement to the comparisons is given together with a short summary.