Bibliographic Metadata

Title
Die Finanzierungsformen der Gesundheitssysteme in Österreich, Deutschland und der Schweiz im Vergleich
Additional Titles
The forms of financing of health care systems in Austria, Germany and Switzerland in comparison
AuthorArtner, Philip
Thesis advisorMach, Engelbert ; Pogatscher, Jörg
Published2018
Date of SubmissionOctober 2018
LanguageGerman
Document typeBachelor Thesis
Keywords (DE)Finanzierungsformen / Gesundheitssystem / Österreich / Deutschland / Schweiz / Gesundheitsmodell / Sozialversicherungsträger
Keywords (EN)forms of financing / Health care system / Austria / Germany / Switzerland / Health care model / social Security Institutions
Restriction-Information
 _
Classification
Abstract (German)

Die Intention der Arbeit besteht darin, die Finanzierungsform des österreichischen Gesundheitssystems im internationalen Vergleich zu präsentieren und zu analysieren.

Im ersten Schritt werden die Gesundheitssysteme der Vergleichsländer Österreich, Deutschland und Schweiz in Form von Länderberichten vorgestellt. Schwerpunktmäßig werden die unterschiedlichen Finanzierungsaspekte betrachtet, welche Aufschluss über die bestehenden Strukturen geben sollen. Zusätzlich erfolgt eine Auseinandersetzung mit vergangen und aktuellen Gesundheitsreformen im Finanzierungsbereich. Nach jeder länderbezogenen Darstellung wird ein Fazit gezogen und daraus resultierende Problematiken aufgegriffen.

Der nächste Schritt behandelt die direkte Gegenüberstellung, mit einer Auswahl an Parametern, welche einen objektiven Vergleich ermöglichen.

Anhand der Indikatoren Gesundheitsausgaben im Verhältnis zum BIP, Gesundheitsausgaben pro Kopf, Gesundheitsausgaben nach Sektoren und Charakteristika der Krankenversicherungen werden Stärken und Schwächen der jeweiligen Vergleichsländer abgeleitet.

Die Daten wurden aus vertrauenswürdigen Quellen entnommen und in Form von Tabellen und Diagrammen aufbereitet.

Abstract (English)

The intention of the thesis is to present and analyze the financing of the Austrian health care system in an international comparison.

In the first step, the health care systems of the countries Austria, Germany and Switzerland will be presented in form of country reports. The focus is on the different financing aspects, which should provide information about existing structures. In addition, there will be an examination of past and current health care reforms in the financing spectrum. After each country-related presentation, a conclusion is drawn and the resulting problems are taken up.

The next step deals with the direct comparison, with a selection of parameters that allow an objective comparison.

The indicators health expenditure as a percentage of GDP, health expenditure per capita, health expenditure by sector and health insurance characteristics reflect the strengths and weaknesses of the reference countries.

The data were extracted from trustworthy sources and prepared in the form of tables and diagrams.