Titelaufnahme

Titel
Die Abfallwirtschaft als wesentlicher Einfluss auf die Kosten in der Bauindustrie und der Instandhaltung im Wohnbau
Weitere Titel
Waste management as a major factor for the costs of construction industry and the maintenance in residential buildings
AutorInnenSvoboda, Michael
GutachterSchermann, Wilfried M.
Erschienen2017
Datum der AbgabeNovember 2017
SpracheDeutsch
DokumenttypBachelorarbeit
Schlagwörter (DE)Abfall / Abfallwirtschaft / Wohnbau / Bauindustrie / Abfallvermeidung / Abfallveringerung / Konsumgesellschaft
Schlagwörter (EN)Waste / waste management / residantial building / building industry / prevention of waste / waste reduction / consumer society
Zugriffsbeschränkung
 _
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Diese Arbeit beschäftigt sich mit dem Thema Abfall, dessen Einfluss auf die Gesellschaft und die entstehenden Kosten um ein möglichst effizientes Abfallwirtschaftsystem sichern zu können. Das ist keine einfache und selbstverständliche Aufgabe. Im Gegensatz zu Österreich gibt es in vielen Ländern große Probleme im Bereich der Müllentsorgung und dem Recycling. Ein häufiger Grund dafür sind die stetig steigenden Kosten und einem brauchbaren, sinnvollen Abfallkreislauf. Vor allem in den urbanen Gebieten ist die Müllerzeugung vier mal höher als in ländlichen Gebieten. Um Lösungsansätze finden zu können, wie beispielsweise die Reduzierung der Kosten, müssen zuerst die Ursachen gefunden, analysiert und ausgewertet werden.

Die Arbeit teilt sich in zwei Teilbereiche. Es sollen die Entsorgung im Wohnbau und das Abfallaufkommen in der Bauindustrie in den Vordergrund gestellt werden, da diese den wesentlichen Teil der gesamten Abfälle ausmachen. Im Wohnbau gibt es viele verschiedene Kosteneinflüsse, die sich aus verschiedenen Bereichen wie der Entsorgungsstruktur, Verwaltung, Sammelsysteme usw. ergeben. Die Kosten für den Endverbraucher und die Entsorgungsunternehmen können nur dann gesenkt werden, wenn beide Parteien an einem Strang ziehen und gemeinsam Maßnahmen treffen um diese zu senken. Den größten Einfluss hat die Abfallvermeidung, denn wenn kein Müll entsteht, würden die anderen Kostenfaktoren für die Abfallverringerung und der Wiederverwertung entfallen. Auch die Verwaltung wäre nicht mehr notwendig. Aber da Müll ein unvermeidbarer Teil unserer Gesellschaft ist, ist dieser Kostenfaktoren nicht zu vernachlässigen.

Im Gegensatz dazu stehen die Bauabfälle oder auch Baureststoffe genannt. Diese machen nämlich einen großen Teil der gewerblichen Abfälle aus. Auch hier können durch genaue Planung, sorgsamen Umgang mit Baumaterialien und Recycling viele Kosten eingespart und damit auch die Umwelt geschont werden. Dies ist auch für die Nachhaltigkeit von großer Bedeutung.

Zusammenfassung (Englisch)

This work deals with the topic of waste, its impact on society and the resulting costs in order to be able to secure an efficient waste management system. This is not a simple and self-evident task. In contrast to Austria, there are major problems in waste disposal and recycling in many countries. A frequent reason for this is the steadily rising costs and a useful, sensible waste cycle. Especially in the urban areas the production of mines is four times higher than in rural areas. In order to find solutions, such as the reduction of costs, one must first find, analyze and evaluate the causes.

The work is divided into two areas. The focus will be placed on disposal in residential buildings and waste disposal in the construction industry, since these constitute the major part of the total waste. In residential buildings, there are many different costs that arise from different areas such as the disposal structure, administration, collection systems, etc. The costs for the end-user and the disposal companies can only be reduced if both parties pull together and jointly take measures to reduce them. The greatest impact is the prevention of waste, because if no garbage is produced, the other cost factors for waste reduction and recycling would be dispensed with. The administration would no longer be necessary. But since garbage is an unavoidable part of our society, one can not neglect these cost factors.

In contrast, the construction waste or building materials are called. These accounts for a large part of commercial waste. Here too, careful planning and careful handling of building materials and recycling can save you a great deal of money and thus also protect the environment. This would also be of great importance for sustainability.