Titelaufnahme

Titel
Der Einsatz des CXCR4-spezifischen Radiopharmakons 68Ga-Pentixafor in der nuklearmedizinischen Diagnostik.
Weitere Titel
The use of the CXCR4-specific radiopharmaceutical 68Ga-Pentixafor in nuclear medicine diagnostics.
AutorInnenHawari, Yaman
GutachterAgha Mohammadi Sareshgi, Reza
Erschienen2018
Datum der AbgabeJuni 2018
SpracheDeutsch
DokumenttypBachelorarbeit
Schlagwörter (DE)"CXCR4" / „Nuklearmedizin“ / „Ga-68-pentixafor“ / „PET“
Schlagwörter (EN)"CXCR4" / „nuclearmedicine“ / „Ga-68-pentixafor“ / „PET“
Zugriffsbeschränkung
 _
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Das 68Ga-Pentixafor ist ein neuer und vielversprechender Radiotracer, der in der Nuklearmedizin entwickelt wurde. Dieser kann klinisch CXCR4-exprimierende Zellen darstellen und sein klinischer Vorteil ist dadurch gegeben, dass zum Beispiel am Positronenemissionstomographen-Computertomographen mit dem CXCR4-spezifischen Tracer 68Ga-Pentixafor eine Überexpression von CXCR4 morphologisch und funktionell nachgewiesen werden kann. Diese Arbeit behandelt die Frage bei welchen Indikationen das 68Ga-Pentixafor bereits in der diagnostischen PET-Bildgebung seine Verwendung findet und wie positiv sich das Radiopharmakon in seiner Sensitivität bewährt.

Zusammenfassung (Englisch)

The 68Ga Pentixafor is a new and promising radio tracer developed in nuclear medicine. This may be clinically CXCR4-expressing cells and its clinical advantage is that, for example, on the positron emission tomography computed tomography with the CXCR4-specific Tracer 68Ga-Pentixafor overexpression of CXCR4 morphologically and functionally can be detected. This work deals with the question in which indications the 68Ga-Pentixafor is already used in diagnostic PET imaging and how positively the radiopharmaceutical has proven itself in its sensitivity.