Titelaufnahme

Titel
Die Entwicklung eines problembasierten Fortbildungskonzepts für Pflegefachkräfte im Operationsbereich : am Beispiel der Surgical Safety Checklist
Weitere Titel
The development of a problem-based training concept for nurses in the operating area using the example of the Surgical Safety Checklist
AutorInnenPajkic, Ivana
GutachterKnecht, Harald ; Schweiger, Sabine
Erschienen2017
Umfang152 Blatt
HochschulschriftWien, FH Campus Wien, Masterarb., 2017
Datum der AbgabeSeptember 2017
SpracheDeutsch
DokumenttypMasterarbeit
Schlagwörter (DE)Kommunikation / Problembasiertes Lernen / Surgical Safety Checklist / Team-Time-Out
Schlagwörter (EN)Communication / Problem-based learning / Surgical Safety Checklist / Team-Time-Out
Schlagwörter (GND)Pflegepersonal / Weiterbildung
Zugriffsbeschränkung
 Das Dokument ist ausschließlich in gedruckter Form in der Bibliothek vorhanden.
Links
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Das Ziel der vorliegenden Masterarbeit ist die Entwicklung eines Fortbildungskonzepts, welches die problembasierte Vermittlung von Wissen, über die allgemeinen und operationsspezifischen Verwendungsgrundlagen der „Surgical Safety Checklist“, beinhaltet. Die Pflegefachkräfte des Operationsbereiches sollen befähigt werden, Fertigkeiten und Verhaltensweisen problembasierter Methoden zu erlangen, um die pflegerische und technische Komponente der Checklistenanwendung, optimal abzudecken. Dabei wird ein Zusammenhang zwischen dem problembasierten Lernen und der korrekten Anwendung der „Surgical Safety Checklist“ vorgestellt, als auch eine Wissensvermehrung der Pflegepersonen im praktischen Tätigkeitsfeld, angestrebt.

Diesbezüglich werden auf Basis des aktuellen Literaturstandes, die Voraussetzungen für ein Fortbildungskonzept beachtet und danach erstellt. Dies umfasst die Grundlagen didaktischen Handelns, mit der Beleuchtung unterschiedlicher Lernsituationen. Die daraus resultierende Erkenntnis soll die Methoden des problembasierten Lehrens und Lernens aufzeigen und neben einem Lernzuwachs, auch die Motivation der Pflegefachkräfte des Operationsbereichs, für die vorherrschende Thematik, fördern.

Zusammenfassung (Englisch)

The aim of this master thesis is the development of a training concept, which includes the problem-oriented teaching of knowledge, the general and operational-specific basis use of the "Surgical Safety Checklist". The nurses should be empowered to acquire the skills and behaviors of problem-based methods, in order to optimally cover the nursing and technical components of the checklist application. A link between problem-solving and the correct application of the "Surgical Safety Checklist" is presented, as well as an increase in the knowledge of the nurses in the practical field.

Therefore, the prerequisites for a training concept are based on the current literature. This includes the basic principles of didactic action, with the demonstration of different learning situations. The resulting knowledge is intended to prove the methods of problem-based teaching and learning. This means an addition to a growth in learning and motivation of nurses in the operating room, for the predominant topic.

Statistik
Das PDF-Dokument wurde 0 mal heruntergeladen.