Bibliographic Metadata

Title
Die steuerrechtliche Behandlung nicht-marktkonformer Immobilienvermietungen zu privaten Zwecken: : Privatstiftungen und Kapitalgesellschaften im Vergleich
Additional Titles
The taxation of non-arm's length letting of real estate for private purposes: A comparison of private trusts and corporations
AuthorSchultschik, Martina
Thesis advisorPröll, Martin ; Schwaiger, Martin
Published2017
Descriptionx, 86 Blatt
Institutional NoteWien, FH Campus Wien, Masterarb., 2017
Date of SubmissionNovember 2017
LanguageGerman
Document typeMaster Thesis
Keywords (DE)Angemessenheitsprüfung / Außerbetriebliche Sphäre / Ausschüttung „an der Wurzel“ / Begünstigte / Fremdvergleich / Gesellschafter / Immobilien / Kapitalgesellschaft / Liegenschaftszins / Luxusimmobilien / Marktmiete / Nutzungsüberlassung / Nutzungszuwendung / Privatstiftung / Renditemiete / Unternehmer / Verdeckte Ausschüttung / Wirtschaftliches Eigentum
Keywords (EN)arms length principle / beneficial owner / beneficiary / corporation / hidden distribution / luxury real estate / market rent / non-operating assets / private trust / property yield / shareholder / surrender of use
Keywords (GND)Immobilienvermittlung / Vermietung / Privatstiftung
URNurn:nbn:at:at-fhcw:1-1965 Persistent Identifier (URN)
Restriction-Information
 The work is publicly available
Files
Die steuerrechtliche Behandlung nicht-marktkonformer Immobilienvermietungen zu privaten Zwecken: [0.93 mb]
Links
Reference
Classification
Abstract (German)

Diese Arbeit beschäftigt sich mit der Vermietung von „Luxusimmobilien“ zwischen Kapitalgesellschaften und deren Gesellschafter im Vergleich zu Vermietungen zwischen Privatstiftungen und deren Begünstigte.

In der Arbeit werden anhand von Literatur und Judikatur die Kriterien für die Anerkennung von Mietverhältnissen für private Zwecke ausgearbeitet. Schwerpunkte sind die Ausarbeitung der Fremdüblichkeit bzw. Angemessenheit von Mietverhältnissen und dem Mietentgelt, die Zuordnung der Liegenschaften in die betriebliche und „außerbetriebliche Sphäre“ bei den Körperschaften und deren steuerlichen Konsequenzen im Ertragsteuerrecht.

Die Arbeit zeigt dabei die veränderte Behandlung der Vermietung von „Luxusimmobilien“ in der Judikatur seit dem Jahr 2000 auf und beleuchtet die verschiedenen Aspekte und Ansätze hinsichtlich des Themas in der Literatur.

Abstract (English)

This thesis deals with letting of luxury real estate by corporations to their shareholders in comparison to letting of luxury real estate by private trusts and their beneficiaries.

The following paper elaborates on technical literature and judicature the criteria of the recognition of lettings of luxury real estate for private purposes. The focus is on the criteria of the non arms length principle of the rental contract and rental fee, the distinction of operating assets and external non-operating assets and the tax treatment in terms of income tax.

The objective of the following paper is to discuss the change in time of the judicature in time and the different views of this controversial topic in the technical literature.

Stats
The PDF-Document has been downloaded 18 times.