Titelaufnahme

Titel
Erfolgsfaktor MitarbeiterInnen bei der Implementierung von Projekten : Eine Analyse am Beispiel des Projektes "Pflanzengestützte Pflegeinterventionen" des Alterszentrums Gibeleich (Opfikon/CH) / vorgelegt von Manuela Drenske
Weitere Titel
Successful factor EMPLOYEE in the organizational development Analysis at the example of the project of "green care for indoor spaces" of teh residential Home Gibeleich (Opfikon/CH)
AutorInnenDrenske, Manuela
GutachterRuss, Astrid
Erschienen2018
Umfangv, 147 Seiten
HochschulschriftWien, FH Campus Wien, Masterarb., 2018
Datum der AbgabeJanuar 2018
SpracheDeutsch
DokumenttypMasterarbeit
Schlagwörter (DE)Pflanzengestützte Pflegeinterventionen / Gartentherapie / Projektmanagement / Organisationsentwicklung / Change Management
Schlagwörter (EN)green care for indoor spaces / horticultural therapy / project management / organizational development / change management
Schlagwörter (GND)Organisationsentwicklung / Change Management / Projektmanagement
URNurn:nbn:at:at-fhcw:1-2337 Persistent Identifier (URN)
Zugriffsbeschränkung
 Das Werk ist frei verfügbar
Dateien
Erfolgsfaktor MitarbeiterInnen bei der Implementierung von Projekten [7.98 mb]
Links
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

In sozialwirtschaftlichen Organisationen des Gesundheitswesens werden Projekte für einen Wandel bzw. eine Organisationsentwicklung eingesetzt. Die Partizipation der MitarbeiterInnen stellt dabei einen entscheidenden Erfolgsfaktor dar. In dieser Masterarbeit wird die Auswirkung der Projekteinführung auf die aktuelle Umsetzung durch die MitarbeiterInnen am Beispiel des implementierten Projektes der „Pflanzengestützten Pflegeinterventionen“ des Alterszentrums Gibeleich (Opfikon/Schweiz) mittels triangulärem Forschungsansatz untersucht und analysiert. Als theoretischer Hintergrund dient die Theorie über Organisationsentwicklung sowie das Modell der 12 Erfolgsfaktoren in Change Prozessen nach Gerkhardt und Frey (2006: 48- 59). Die Ergebnisse verdeutlichen, dass die geringe Anzahl an geschulten MitarbeiterInnen, die Kommunikation über das Projekt und die Einstellung der Führungskräfte sich auf die heutige Projektumsetzung auswirken. Die „Pflanzengestützten Pflegeinterventionen“ werden sowohl von geschulten als auch ungeschulten MitarbeiterInnen ausgeführt. Bei einer bestimmten Anzahl der MitarbeiterInnen lässt sich eine positive Einstellung und Bereitschaft gegenüber dem Projekt feststellen. Das TOP- Management steht vor der Entscheidung, wie das Projekt unter bestimmten Voraussetzungen weiterzuführen ist.

Zusammenfassung (Englisch)

In social economy organizations of the health service, projects for a change or an organizational development. Employee participation is a decisive factor for success. In this Master thesis the impact of the project implementation on the current implementation done by the employees is investigated and analyzed using the triangulated research approach based on the implemented project "Nursing Interventions with plants for indoor places" of the residential home Gibeleich (Opfikon / Switzerland). The theoretical background is the theory of organizational development and the model of the 12 success factors in change processes according to Gerkhardt and Frey (2006: 48-59). The results demonstrate that the low number of trained employees, the communication about the project and the attitude of the executives have an impact on today's project implementation. A certain number of employees approach the project with a positive attitude and willingness. The TOP management must decide how to continue the project under certain conditions.

Statistik
Das PDF-Dokument wurde 15 mal heruntergeladen.