Bibliographic Metadata

Title
BEPS Action Item 13 - Die Umsetzung in Österreich durch das Verrechnungspreisdokumentationsgesetz im Vergleich mit der Umsetzung in Deutschland, Indien und Kanada / vorgelegt von: Yvonne Haller
Additional Titles
BEPS Action Item 13 - Comparison of the Austrian Transferpricing documentation law with the implementation in Germany, India and Canada
AuthorHaller, Yvonne
Thesis advisorSchwaiger, Martin ; Hack, Doris
Published2018
Descriptionx, 104 Blatt
Institutional NoteWien, FH Campus Wien, Masterarb., 2018
Date of SubmissionMay 2018
LanguageGerman
Document typeMaster Thesis
Keywords (DE)Base Erosion and Profit Shifting / BEPS / BEPS Action Item 13 / BEPS Aktionspunkt 13 / CbCR / CbCR MCAA / Country-By-Country Report / Country-By-Country Report / Deutschland / Doppelbesteuerungsabkommen / Einzeldokumentation / Europäische Union / G20 / Gruppe der Zwanzig / Indien / Kanada / länderbezogenen Bericht / landesspezifische Dokumentation / Local File / Master File / MCAA / MLI / Multilateral Competent Authority Agreement / Multilateral Competent Authority Agreement on the Exchange of Country-by-Country Reports / Multilateraltes Instrument / Multinationale Unternehmenseinheit / OECD / Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung / Stammdokumentation / Verrechnungspreis / Verrechnungspreisdokumentation / Verrechnungspreisdokumentationsgesetz / Verrechnungspreisdokumentationsgesetz-Durchführungsverordnung / VPDG / VPDG-DV
Keywords (EN)Base Erosion and Profit Shifting / BEPS / BEPS Action Item 13 / CbCR / CbCR MCAA / Country-By-Country Report / Country-By-Country Report / Germany / India / Canada / European Union / G20 / Local File / Master File / MCAA / MLI / Multilateral Competent Authority Agreement / Multilateral Competent Authority Agreement on the Exchange of Country-by-Country Reports / Multilateraltes Instrument / Multinational Entity / OECD / Organization for Economic Co-operation and Development / Transferprice / Transferpricing Documentation
URNurn:nbn:at:at-fhcw:1-2475 Persistent Identifier (URN)
Restriction-Information
 The work is publicly available
Files
BEPS Action Item 13 - Die Umsetzung in Österreich durch das Verrechnungspreisdokumentationsgesetz im Vergleich mit der Umsetzung in Deutschland, Indien und Kanada [1.63 mb]
Links
Reference
Classification
Abstract (German)

Im Jahr 2013 haben die OECD- und G20-Staaten ein Maßnahmenpaket zur Vermeidung von Gewinnverkürzung und Gewinnverlagerung (Base Erosion and Profit Shifting = BEPS) verabschiedet. Zu diesem Zweck wurde im Jahr 2015 der BEPS - Aktionsplan veröffentlicht, welcher 15 Punkte zur Vermeidung von Gewinnverkürzung und Gewinnverlagerung enthält. BEPS Aktionspunkt 13 beinhaltet die Empfehlungen der OECD hinsichtlich der Verrechnungspreisdokumentation. In Österreich wurde der BEPS-Aktionspunkt 13 mit dem Verrechnungspreisdokumentationsgesetz 2016 (VPDG) umgesetzt. Ziel dieser Arbeit ist es, Unterschiede zwischen dem österreichischen VPDG und der Umsetzung von BEPS Aktionspunkt 13 in Deutschland, Indien und Kanada zu dokumentieren.

Zunächst wurde die aktuelle Literatur, die OECD-Richtlinien und die lokale Gesetzgebung in Deutschland, Indien und Kanada zusammengefasst. Danach wurde ein tabellarischer Vergleich zwischen österreichischen Gesetzgebung und der Gesetzeslage in den jeweiligen Ländern gemacht um die Unterschiede und Gleichnisse veranschaulichen und dokumentieren zu können.

Das wesentliche Ergebnis dieser Arbeit ist, dass es in Österreich, Deutschland, Indien und Kanada weniger Unterschiede bei der Umsetzung von BEPS Action 13 gibt, als ursprünglich erwartet wurde. Die hauptsächlichen Unterschiede sind bei den Schwellenwerten und den Strafen ersichtlich. Die Ergebnisse legen nahe, dass sowohl Österreich als auch Deutschland, Indien und Kanada, die Empfehlung der OECD in Bezug Gewinnverlagerung und Gewinnverkürzung bestmöglich umgesetzt haben. Momentan gibt es aber auch noch Länder, wie zB Kanada, welche noch nicht alle relevanten Gesetzesänderungen durgeführt haben. Des Weiteren sollten andere Länder, wie zB Indien ihre Gesetzeslage nochmals begutachten.

Abstract (English)

In 2013 OECD and G20 countries adopted measures to avoid Base Erosion and Profit Shifting (BEPS). To this end in 2015 they published the BEPS Action Plan which includes 15 points. Action Item 13 outlines the guidelines of OECD regarding transfer price documentation. In Austria the BEPS Action Item 13 was implemented in law with the Verrechnungsspreisdokumentationsgesetz 2016 (VPDG).This thesis aims at identifying differences between the Austrian VPDG and the implementation of BEPS Action Item 13 in Germany, India and Canada.

First, a review of current literature, the OECD Guidelines and the local law of Germany, India and Canada is undertaken to find out the differences in the implementation of Action Item 13 in the local system. Special attention will be paid to a tabular comparison between the local law in Austria and in the different countries.

The main outcome of this thesis is that there are not as many differences regarding the implementation of BEPS Action item 13 in Austria, Germany, India and Canada as expected. The findings suggest that various countries, including Austria, implemented the recommendation of OECD in regards of this topic but there are also countries such as Canada where the law is not compliant with the newest OECDs Guidelines. The far-reaching effects are obvious in the thresholds and the penalties.

Stats
The PDF-Document has been downloaded 21 times.