Titelaufnahme

Titel
Topische Produkte zur prophylaktischen und therapeutischen Anwendung bei UV-Exposition / Vorgelegt von: Jacqueline Daume
Weitere Titel
Topical products for prophylactic and therapeutic application during UV-exposure
AutorInnenDaume, Jacqueline
GutachterSchwarz, Robert
Erschienen2018
HochschulschriftWien, FH Campus Wien, Masterarb., 2018
Anmerkung
Abweichender Titel laut Übersetzung der Verfasserin/des Verfassers
Datum der AbgabeOktober 2018
SpracheDeutsch
DokumenttypMasterarbeit
Schlagwörter (DE)Sonnenschutzprodukt / UV-Exposition / After Sun / UVA-Strahlung / UVB-Strahlung / Hautalterung / UV-Filter / Antioxidantien
Schlagwörter (EN)UV exposure / After Sun / Sun protection / Sunscreen product / UVA Radiation / UVB Radiation / Skin Aging / UV filter / Antioxidants
URNurn:nbn:at:at-fhcw:1-4443 Persistent Identifier (URN)
Zugriffsbeschränkung
 Das Werk ist frei verfügbar
Dateien
Topische Produkte zur prophylaktischen und therapeutischen Anwendung bei UV-Exposition [1.39 mb]
Links
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Im Folgenden, werden topische Produkte zur prophylaktischen und therapeutischen Anwendung bei UV-Exposition genauer betrachtet. Im Zuge einer Marktanalyse von 23 Präparaten und der Recherche themenrelevanter Literatur, wird ein Einblick bezüglich primärer Schutzwirkung durch zugelassene UV-Filtersubstanzen und sekundärem Schutz durch Zusatz von Bestandteilen wie Antioxidantien, geboten. Auslobung und Kennzeichnung der vorrangig prophylaktischen Produkte werden verglichen, zudem erfolgt eine kritische Beurteilung von potentiell schädlichen Wirkungen der Inhaltsstoffe. Neben dem Schutz vor einer möglichen Entstehung von Hautkrebs, als Folge von übermäßiger UVA- bzw. UVB-Strahlung, dienen die meisten innovativen Lichtschutzpräparate zusätzlich der Vorbeugung lichtbedingter Hautalterung.

Topische Produkte, die zur therapeutischen Behandlung nach ausgedehnter UV-Exposition herangezogen werden können, finden zur Schmerzlinderung und Kühlung bei Verbrennungen und kleinen Wunden, Anwendung. Weiters zählen einige Präparate, welche hauptsächlich hautpflegende und feuchtigkeitsspendende Eigenschaften miteinander verbinden, zum Angebot der erhältlichen „After Sun“ Formulierungen.

Es besteht die Notwendigkeit von Wissensvermittlung bezüglich schädlicher Auswirkungen die durch übermäßige UV-Exposition als Langzeitfolgen auftreten können. Die richtige Anwendung von Sonnenschutzprodukten, vor allem betreffend Dosierung und Applikation, sollte künftig das Ziel sein um eine optimale Funktionalität der Lichtschutzpräparate sicher stellen zu können.

Zusammenfassung (Englisch)

In the following, topical products for prophylactic and therapeutic use at exposure to UV are considered in detail. During a market analysis of 23 products and research of relevant literature, an insight regarding primary protection by approved UV filter substances and secondary protection by addition of ingredients like antioxidants, is provided. The labeling of the primarily prophylactic products is compared and the potentially harmful effects of the ingredients are critically assessed. Besides the protective effect concerning a possible development of skin cancer, due to excessive UVA or UVB radiation, most innovative sunscreens additionally prevent light-induced skin aging.

Topical products for therapeutic treatment after extensive UV exposure are used for pain relief, cooling of burns and the treatment of small wounds. Furthermore, preparations which mainly combine skin care and moisturizing properties, are part of the range of available "After Sun" formulations.

There is a need for knowledge transfer on harmful effects that can occur as a long-term consequence of excessive UV exposure. The correct application of sunscreen products, especially regarding dosage and application, should be a goal for the future to ensure optimal functionality of the topical sunscreen preparations.

Statistik
Das PDF-Dokument wurde 2 mal heruntergeladen.