Bibliographic Metadata

Title
Analyse und Optimierung der Arbeitsvorbereitung im mehrgeschossigen Wohnbau - : Spezielle Betrachtung der arbeitsvorbereitenden Maßnahmen sowie digitaler Hilfsmittel am Projekt „ARGE BHG 24“ / vorgelegt von: Bernd Windisch
Additional Titles
Analysis and optimization of work preparation in multistory housing construction - Specific reflection of the work preparing methods and digital tools in the project "ARGE BHG 24"
AuthorWindisch, Bernd
Thesis advisorFabich, Mathias
Published2018
Descriptionviii, 94 Blatt
Institutional NoteWien, FH Campus Wien, Masterarb., 2018
Date of SubmissionJune 2018
LanguageGerman
Document typeMaster Thesis
Keywords (DE)Arbeitsvorbereitung / Digitalisierung / Schalungsplanung / Schlüsselgerät / Wohnbau
Keywords (EN)work preparation / digitisation / planning of formwork construction / key construction equipment / housing construction
Keywords (GND)Geschossbau / Wohnungsbau
URNurn:nbn:at:at-fhcw:1-5584 Persistent Identifier (URN)
Restriction-Information
 The work is publicly available
Files
Analyse und Optimierung der Arbeitsvorbereitung im mehrgeschossigen Wohnbau - [5.87 mb]
Links
Reference
Classification
Abstract (German)

Diese Arbeit beschäftigt sich mit der Analyse und Optimierung der Arbeitsvorbereitung im mehrgeschossigen Wohnbau. Dabei wird einerseits die Arbeitsvorbereitung allgemein im Wohnbau näher betrachtet, andererseits wird die Arbeitsvorbereitung im Speziellen anhand des realen Projektes „ARGE BHG24“ in der Braunhubergasse 24, 1110 Wien, untersucht. In einem zusätzlichen Punkt wird der Einsatz von digitalen Technologien in den verschiedenen Bereichen der AV ausgearbeitet.

Zuerst wird der Begriff „Arbeitsvorbereitung“ definiert, des Weiteren erfolgt ein Vergleich zwischen dem Bauwesen und anderen Branchen. Dazu wird auf die Besonderheiten des mehrgeschossigen Wohnbaus verwiesen. Danach werden die Elemente der Arbeitsvorbereitung aufgezeigt und genauer erläutert.

Im nächsten Abschnitt wird genauer auf die digitalen Hilfsmittel im Bereich der AV eingegangen. Es werden für sämtliche AV-Elemente die bereits verwendeten Programme beschrieben und etwaige Beispiele angeführt. Zusätzlich werden die Vor- und Nachteile der Digitalisierung sowie etwaige Problemstellungen und dafür vorgesehene Lösungsansätze aufgezählt.

Im Anschluss werden die unterschiedlichen Phasen der Arbeitsvorbereitung, genauer die Phase Kalkulation und die Phase Ausführung, näher untersucht und gegenübergestellt sowie die Unterschiede aufgelistet.

Der nächste Abschnitt wiederum beschäftigt sich ganz mit dem Projekt „ARGE BHG24“. Hierbei werden nach einer kurzen Projektbeschreibung sämtliche Elemente der AV für dieses spezielle Projekt untersucht. Es werden Problemstellungen während des Bauablaufes ebenso wie die dazugehörigen Lösungen erläutert.

Zum Abschluss wird die Arbeitsvorbereitung im Allgemeinen ebenso wie die AV des Projektes genauer analysiert. Dazu werden etwaige Optimierungsvorschläge ausgearbeitet.

Abstract (English)

This thesis deals with the analysis and optimization of work preparation in multistory housing construction. Therefor on the one hand the work preparation in general is considered, on the other hand the work preparation in particular based on the real project “ARGE BHG24” in Braunhubergasse 24, 1110 Wien, is investigated. In another point the usage of digital technologies in the different parts of work preparation is elaborated.

First the term “work preparation” is defined, then there is a comparison between building construction and other industries. In addition, the specifics of multistory housing construction are indicated. Afterwards the elements of work preparation are demonstrated and illustrated.

In the next chapter, it is elaborated on the digital tools of work preparation. For all the elements of work preparation the already used programs are described and examples are made. Additional the advantages and disadvantages of digitisation as well as possible problems and their solutions are listed.

Following this, the different phases of work preparation, namely the phase calculation and the phase construction, are elaborated and confronted plus the differences are registered.

The next part is addressed with the project “ARGE BHG24”. After a short project description, all the elements of work preparation for this specific project are elaborated. Problems during the construction and their solutions are illustrated.

Finally, the work preparation in general and in specific are analysed more exact. Therefor suggestions for optimisation are made.

Stats
The PDF-Document has been downloaded 4 times.